Erkenntnis des Tages

Du bist das Produkt einer kranken Gesellschaft.
Eine Gesellschaft, die Individualität begrüßt.
Und dennoch nur Konformität fördert.
Du denkst, du seist einzigartig.
Und bist doch nur die Quersumme derer, die dich umgeben.
Die Wege seit dem Tag deiner Geburt vorbestimmt.
Aus Arbeit und Konsum besteht dein ganzes Leben.
Ein jener bist du, der der Welt nichts gibt, aber viel nimmt.
Du betonst wie anders du doch wärst.
Und bist dennoch nur wie alle anderen.
In der grauen Masse versinkst du.
Ohne etwas dagegen zu tun.
Wo sind all‘ die Freigeister geblieben?
Wo sind die, die wahre Freiheit lieben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s