Ein geteilter Geist

Gespaltener Geist
„Geteilter Geist“ – Aquarell und Rötelstift auf 200g Papier – 2015 – T.
Der Geist gespalten, 
uneinig mit sich selbst.
Ignoranz beibehalten,
bis der Geist zerfällt. 

Erkennen der Wahrheit.
Ablegen der Feigheit.
Den Geist einen,
zum Wohle der Freiheit.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s